Gemeindebüro

Hervorgehoben

Gemeindesekretätin: Astrid Palitza
Gemeindebüro: Johannes-Meis-Str. 2 in 46399 Bocholt
Öffnungszeiten:
montags, mittwochs und freitags von 8.30 – 11.00 Uhr
Telefon-Nr.:
02874-12 75
E-mail: ev.-ref.kg.suderwick@t-online.de

ACHTUNG: Sollte eine Person mit der Veröffentlichung seines/ihres Fotos auf dieser Internetseite nicht einverstanden sein, bitte bei Herrn Jochen Tuente melden:
E-mail: j.tuente@t-online.de

Uwe X, der singende Pastor, kommt am Samstag, den 10. Juni 2017 nach Werth

„Ein Stück Tiefgang, eine Prise Witz, ein Schuss Rebellion, eine große Portion Idealismus und etwas Selbstironie“ – so oder ähnlich muss das Rezept für die Lieder von Uwe X. heißen. Mit viel Leidenschat zeigt er nicht nur ein außergewöhnliches Gespür für Themen, die das Leben schreibt, sondern berührt seine Zuhörer durch seine authentische und natürliche Art.

Musikalisch mischen sich bei ihm Blues, Folk und etwas Rock, wobei sein Spiel auf der Gitarre, der irischen Bouzouki, den Bluesharps und seine ausdrucksstarke Stimme die Lieder prägen. Ergänzt wird er durch Jojo Wolter am Bass, der das Ganze mit viel Groove abrundet.

Ein Thema, das dem engagierten Musiker, der im wirklichen Leben Uwe Schäfer heißt und Pastor der ev. Christuskirche in Troisdorf bei Bonn ist, besonders am Herzen liegt, ist der Kampf gegen die Kinderprostitution. Mit Freunden hat er den Verein „SchlussStrich e.V.“ gegründet, der Hilfsprojekte weltweit unterstützt. Auf seinen Konzerten informiert er darüber und wirbt um Unterstützung, damit für viele Kinder Schluss mit dem Strich sein kann. Auch die statt eines Eintrittsgeldes von Ihnen erbetenen Spenden werden zu 100 % dem Verein „SchlussStrich e.V.“ zufließen.

Am Samstag, den 10. Juni 2017, laden Uwe X und sein Freund Jojo Wolter zu einem Benefiz-Konzert in der evangelischen Kirche in Werth ein. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang werden Spenden für den Verein SchlussStrich erbeten.

„The Original Sinners“ kommen nach Suderwick !!

„Musik ist die Stimme Gottes“ –
ein Ausspruch, den „The Original Sinners“ uneingeschränkt unterschreiben können, weshalb man sie auch überwiegend in Kirchen bei Gottesdiensten, Hochzeiten, Taufen und Konzerten antrifft. Mit ihrer Musik und der Botschaft, die darin zum Ausdruck kommt, können sie immer wieder überzeugen.
Am 9. Juli 2017 kommt der Gospelchor aus Rhede zum sieten Mal nach Suderwick.
„The Original Sinners“, das sind 24 Sänger und Sängerinnen mit ausdrucksstarken Stimmen, darunter auch mehrere Solisten, begleitet von vier Instrumentalisten (Piano, Hammond-Orgel, Bass und Schlagzeug). Sie haben sich ganz der schwarzen Gospelmusik Amerikas verschrieben, wobei Traditionals wie „Amazing grace“ genauso zum Repertoire gehören wie Stücke der neueren Gopelmusik (Kirk Franklin, Kurt Carr, Richard Smallwood).
Beim Rundgang durch die Welt des Gospels, den die Original Sinners mit „voller Kehle und ganzer Seele“ intonieren, steht immer wieder Gott im Zentrum. Voller Lebensfreude – dabei eindringlich und bisweilen auch nachdenklich – so finden die „Original Sinners“ stets aufs Neue den Draht zum Publikum.

Wir dürfen uns auf einen lebendigen Gospelgottesdienst freuen!

Großer Weihnachtsbasar zugunsten des Wittekindshofes

Schon mehr als ein Vierteljahrhundert ist es in der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Suderwick Tradition, alle zwei Jahre einen großen Weihnachtsbasar zugunsten des Wittekindshofes, einer Einrichtung für körperlich und/oder geistig behinderte Menschen, zu organisieren. Am 1. Adventssonntag, 27. November 2016, um 11.30 Uhr (unmittelbar nach dem Gottesdienst) ist es wieder soweit. Der Basar öffnet seine Tore in und um das neue Gemeindehaus an der Johannes-Meis-Straße. Angeboten werden Adventskränze und -gestecke, Wollsocken und Filzpantoffeln, gestrickte Mützen und Handschuhe, Marmeladen, Liköre, Plätzchen und Pralinen aus der Küche vieler fleißiger Hausfrauen, Dekorationsartikel und allerlei Basteleien. Wer sein Losglück versuchen möchte, ist bei der Tombola mit ihren herrlichen Preisen an der richtigen Stelle. In der Cafetaria kann man sich vom Basartrubel bei einer Tasse Kaffee und einem Stück selbstgebackenem Kuchen erholen. Die Konfirmandengruppe backt Waffeln und statt des Mittagessens kann man echt thailändische Frühlingsrollen genießen.

Der Basar ist bis 18 Uhr geöffnet.

„Con Spirito“ in Suderwick

mannenkoor-con-spirito-dinxperlo-korenfestival-terborg-stad-zingt-2014

„Con Spirito“ aus Dinxperlo am 02.10.2016 in der ev. ref. Kirche Suderwick.

Der christliche Männerchor „Con Spirito“ wurde am 1. November1954 gegründet. In den ersten Jahren wurde an Wettbewerben regelmäßig teilgenommen, in denen hervorragende Ergebnisse erzielt wurden und der Chor stieg auf das höchste Niveau, unter der Leitung von William Maatkamp (1972-1985).

Dirigent Ben Simmes

Kinderfest 2016

Am 3. und 4. September 2016 feiert die ev.-ref. Kirchengemeinde Suderwick wieder ihr „Kinderfest“ – das Gemeindefest für jung und alt, zu dem alle Gemeindeglieder – gleich welchen Alters – herzlich eingeladen werden.

Ein herzliches Dankeschön geht an die Familien Hans und Hans-Gerd Tuente, die sich  nun schon zum dritten Mal bereit erklärt haben, dafür ihre Wiese zur Verfügung zu stellen.

Das Kinderfest beginnt am Samstag, den 3. September 2016 um 14.30 Uhr mit lustigen Wettkämpfen, Spielen und Basteln für die Kinder, während die Erwachsenen gemeinsam Kaffee trinken und Kuchen essen. Anschließend bekommen die Kinder ihren Kakao und Kuchen. Die Erwachsenen haben jetzt die Gelegenheit, ihr Glück am Glücksrad zu probieren. Auf die Kinder warten noch drei Mastbäume unterschiedlicher Höhe, je nach Altersgruppe. Wer es schafft, hinaufzuklettern (keine Angst, jedem wird soweit nötig geholfen!), darf sich ein Geschenk abreißen. Um 18 Uhr hält Pfarrer Heidemann eine kurze Andacht, bevor die Tombola den ersten Tag beendet.

Am Sonntag geht es morgens um 10.30 Uhr weiter mit einem Open-Air-Familiengottesdienst auf der Festwiese (bei schlechtem Wetter im Festzelt). Der Familiengottesdienst-Vorbereitungskreis und Pfarrer Heidemann möchten in diesem Gottesdienst auch die kleinen Besucher ansprechen. Der Posaunenchor unter Leitung von Christian Praha wird den Gottesdienst musikalisch unterstützen.

Nach dem Gottesdienst gibt es wieder Kaffee und Kuchen, bevor am Bierstand das beliebte Suderwicker „Schocken“ um kleine Gewinne gespielt wird. Die Küche kann am Sonntag kalt bleiben, denn es gibt wieder die leckeren Kinderfest-Grillwürstchen. Da sagt wohl niemand „nein“.

Dem Kinderfest-Komitee unter Leitung von Eirin und Roy Gierkink und den vielen Helfern, die im Hintergrund tätig sind, um jedes Jahr auf’s Neue ein tolles Kinderfest zu bereiten, sei an dieser Stelle bereits herzlich gedankt.

Achtung!! Um die Umwelt zu schützen, soll kein Plastikgeschirr zum Einsatz kommen. Deshalb werden alle Besucher gebeten, ihr eigenes Kaffeegedeck von zu Hause mitzubringen.

Kindergottesdienst am 21. August 2016

Am Sonntag, den 21. August 2016 um 10.15 Uhr sind wieder die Kinder, speziell die ganz Kleinen vom Krabbelkind über das Kindergarten- bis zum Grundschulkind zum Kindergottesdienst eingeladen. Ältere Kinder sind natürlich ebenfalls herzlich willkommen. Wer mag, darf den Gottesdienst auch kreativ mit gestalten. Das wird ganz spontan und unkompliziert gehandhabt.

Das Kindergottesdienst-Team freut sich schlicht und ergreifend über jedes Kind, das mit dabei sein möchte und den Gottesdienst bereichert. Im Kindergottesdienst wird das Thema des Hauptgottesdienstes aufgegriffen. Auszüge aus der Kinderbibel werden gelesen, dazu wird gesungen und musiziert. Außerdem wird ein Lied eingeübt, welches die Kinder zu Anfang des Hauptgottesdienstes, unmittelbar nach dem gesungenen Psalm, mit den Erwachsenen gemeinsam singen. Damit endet der Kindergottesdienst. Die Kinder dürfen jetzt – müssen aber nicht – nach Hause gehen.

Zum Kindergottesdienst-Team gehören Ulrike Vriesen, Julia Küper, Jochen Tuente, Pieter Ritzema und Stephanie Binding, die gleichzeitig auch Ansprechpartnerin und Leiterin des Teams ist.
Stephanie Binding ist erreichbar via Internet unter: bsteffi77@hotmail.com" src="http://evangelische-kirche-suderwick.de/21e20450c0a30dc88da56c3983c20354/bsteffi77@hotmail.com" alt="bsteffi77@hotmail.com" />

Abraham

 

Der Bibelkreis lädt alle Interessenten ein, am Donnerstag, den 14. Juli 2016, um 19 Uhr gemeinsam im Gemeindehaus, Johannes-Meis-Str. 2 in Suderwick den Film über unseren Erzvater Abraham anzuschauen.

Der Eintritt ist frei. Eine freiwillige Spende zum Unterhalt unserer Kirche ist immer willkommen.

 

 

Uwe X. Konzert bei uns

Am Samstag den 26. September 2015 um 20.00 Uhr bei uns in der Kirche. Der Eintritt ist frei (willig). Jede Spende ist willkommen, denn es geht schließlich auch um einen guten Zweck!

Uwe Flyer Vorderseite 26.9.Uwe Flyer Rückseite