Der Tropfen auf dem heißen Stein oder „Hömma wenn ich du wär`“

Uwe Flyer Vorderseite 26.9.
DSCF7351
Herzlich Willkommen, Uwe X. und Jojo Wolter!
DSCF7352
Damit der Anfang nicht zu schwer ist, muss das erste Lied her. Und so heißt es dann auch: „Das erste Lied“ 
DSCF7358
„Liebst Du sie auch, die den Konjunktiv lieben? Die es perfekt verstehen, um den heißen Brei herum zu labern …“ Tja, der Konjunktiv hat eben Konjunktur.
DSCF7357
„Neee, ehrlich gesagt, nicht so ganz. Aber den Philipp, der anders denkt, hört, sieht, quasi ADHS, den kann ich versteh`n. Ich mein, wer hat schon Lust still zu sitzen, wenn man halt anders ist?“
DSCF7360
„Öööhhh?, meinst du jetzt mich? Tja, ich bin anders, aber glücklich!“
DSCF7361
„Okay, du zappelst nicht rum, aber hömma, wenn ich du wär`…
DSCF7363
„Ja, ich weiß. Lauter Unikate, so werden wir gebor`n. Doch das Geschenk des Himmels, geht vielen schnell verlor`n …
DSCF7371
„Wie krass ist denn das? Wo gibt`s denn so was? Junge, du bist voll in Ordnung, du kannst zu dir steh`n.“
DSCF7364
Aber warum Uwe X. das Konzert macht, ist ein Thema direkt vor unserer Haustür ….
DSCF7368
Vielleicht nur ein Tropfen auf dem heißen Stein, aber „Schluss mit dem Strich! Helft uns beim Kampf gegen Kinderprostitution vor unserer Haustür und weltweit“. Zum Beispiel im deutsch-tschechischen Grenzgebiet. Dort entwickelt sich ungehemmt ein wahres Kinderschänderparadies.“
schlussstrichheader1
„Denn, wer eine Seele rettet, der rettet die ganze Welt!“

Weitere Informationen zum SchlussStrich e.V. hier:
http://www.schlussstrich-ev.de/