Sprüche zur Konfirmation

Ich will dich segnen, und du sollst ein Segen sein.
1.Mose 12,2

Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir und will dich segnen.
1.Mose 26,24b

Ich bin mit dir und will dich behüten, wo du hinziehst.
1.Mose 28,15

Siehe, ich habe dir geboten, dass du getrost und unverzagt seist!
Josua 1,9

Die den Herrn lieb haben, sollen sein, wie die Sonne aufgeht in ihrer Pracht.
Richter 5,31

Denn Weisheit wird in dein Herz eingehen, und Erkenntnis wird deiner Seele lieblich sein. Besonnenheit wird dich bewahren und Einsicht dich behüten.
Sprüche 2,10-11

Der Gerechten Pfad ist wie das Licht am Morgen, das immer heller wird bis zum vollen Tag.
Sprüche 4,18

Wer sich aber auf den HERRN verlässt, wird beschützt.
Sprüche 29,25b

Siehe, Gott ist mein Heil; ich bin sicher und fürchte mich nicht.
Jesaja 12,2a

Alle, die auf den Herrn vertrauen, bekommen immer wieder neue Kraft, es wachsen ihnen Flügel wie dem Adler. Sie gehen und werden nicht müde, sie laufen und brechen nicht zusammen.

Jesaja 40,31 (Gute Nachricht Bibel)
Fürchte dich nicht, ich bin mit dir; weiche nicht, denn ich bin dein Gott. Ich stärke dich, ich helfe dir auch, ich halte dich durch die rechte Hand meiner Gerechtigkeit.
Jesaja 41,10

Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein!
Jesaja 43,1

Es sollen wohl Berge weichen und Hügel hinfallen, aber meine Gnade soll nicht von dir weichen, und der Bund meines Friedens soll nicht hinfallen.
Jesaja 54,10

Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der HERR von dir fordert, nämlich Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott.
Micha 6,8

Der Herr ist gütig. In schweren Zeiten ist er eine feste Zuflucht, und er kennt alle, die bei ihm Schutz suchen.
Nahum 1,7 (Neues Leben. Die Bibel)

Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde. 27 Und Gott schuf den Menschen zu seinem Bilde, zum Bilde Gottes schuf er ihn; und schuf sie als Mann und Frau. 31 Und Gott sah an alles, was er gemacht hatte, und siehe, es war sehr gut.
1. Mose 1,1.27.31

Ich werde einen Engel schicken, der dir vorausgeht. Er soll dich auf dem Weg schützen und dich an den Ort bringen, den ich bestimmt habe. 21 Achte auf ihn und hör auf seine Stimme!
2.Mose 23,20-21a (Einheitsübersetzung)

Der HERR segne dich und behüte dich; 25 der HERR lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig; 26 der HERR hebe sein Angesicht über dich und gebe dir Frieden.
4.Mose 6,23-26

Höre, Israel, der HERR ist unser Gott, der HERR allein. 5 Und du sollst den HERRN, deinen Gott, lieb haben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und mit all deiner Kraft.5.Mose 6,4-5
 11 Denn das Gebot, das ich dir heute gebiete, ist dir nicht zu hoch und nicht zu fern. 14 Denn es ist das Wort ganz nahe bei dir, in deinem Munde und in deinem Herzen, dass du es tust.
5.Mose 30,11+14

Mein Herz ist fröhlich in dem HERRN. 2 Es ist niemand heilig wie der HERR, außer dir ist keiner, und ist kein Fels, wie unser Gott ist.
1.Samuel 2,1b+2

Ein Mensch sieht, was vor Augen ist; der HERR aber sieht das Herz an.
1.Samuel 16,7c

Behüte dein Herz mit allem Fleiß, denn daraus quillt das Leben.
Sprüche 4,23

Tu deinen Mund auf für die Stummen und für die Sache aller, die verlassen sind.
Sprüche 31,8

Es wird nicht dunkel bleiben über denen, die in Angst sind.
Jesaja 8,23a

Gott der HERR hat mir eine Zunge gegeben, wie sie Jünger haben, dass ich wisse, mit den Müden zu rechter Zeit zu reden. Alle Morgen weckt er mir das Ohr, dass ich höre, wie Jünger hören.
Jesaja 50,4

Brich dem Hungrigen dein Brot, und die im Elend ohne Obdach sind, führe ins Haus! Wenn du einen nackt siehst, so kleide ihn, und entzieh dich nicht deinem Fleisch und Blut!
Jesaja 58,7

Ich freue mich im HERRN, und meine Seele ist fröhlich in meinem Gott; denn er hat mir die Kleider des Heils angezogen und mich mit dem Mantel der Gerechtigkeit gekleidet.
Jesaja 61,10a

Ihr werdet mich suchen und werdet mich finden. Denn wenn ihr mich von ganzem Herzen sucht, 14 werde ich mich von euch finden lassen.
Jeremia 29,13-14a (Gute Nachricht Bibel)

Ich will das Verlorene wieder suchen und das Verirrte zurückbringen und das Verwundete verbinden und das Schwache stärken.
Hesekiel 34,16a

Denn der HERR, dein Gott, ist ein barmherziger Gott; er wird dich nicht verlassen.
5.Mose 4,31a

Und wenn du nun isst und satt wirst, 12 so hüte dich, dass du nicht den HERRN vergisst.
5.Mose 6,11-12

Ich will dich nicht verlassen noch von dir weichen. 6 Sei getrost und unverzagt.
Josua 1,5c-6a
Ich freue mich im HERRN, und meine Seele ist fröhlich in meinem Gott; denn er hat mir die Kleider des Heils angezogen und mich mit dem Mantel der Gerechtigkeit gekleidet.
Jesaja 61,10a

Mein Herz ist fröhlich in dem HERRN. 2 Es ist niemand heilig wie der HERR, außer dir ist keiner, und ist kein Fels, wie unser Gott ist.
1.Samuel 2,1b+2

 Ein Mensch sieht, was vor Augen ist; der HERR aber sieht das Herz an.
1.Samuel 16,7c

Behüte dein Herz mit allem Fleiß, denn daraus quillt das Leben.
Sprüche 4,23

Über dir geht auf der HERR, und seine Herrlichkeit erscheint über dir.
Jesaja 60,2b